Aktionsplan entwickeln
Community Management Strategie

Entwicklung des Aktionsplans

Das Ziel des Aktionsplans ist es, Ihre Taktik so effektiv wie möglich umzusetzen.

Wenn Taktiken fehlschlagen, ist es wahrscheinlicher, dass es sich um einen Ausführungsfehler handelt und nicht, dass sie die falsche Taktik ausgewählt haben. Keine Ihrer Taktiken wird erfolgreich sein, wenn Sie die wichtigsten Schritte nicht im Voraus planen und Ihren Plan entsprechend ausführen.

Es ist sehr leicht, diese Phase zu übergehen und zu glauben, dass die Planung eine einfache, minderwertige Aufgabe ist. Aber das untergräbt mental all die harte Arbeit, die Sie bisher geleistet haben.

Glücklicherweise können Sie einige Kernfertigkeiten erlernen, um die Ausführung wirklich schnell zu verbessern.

Was ist eine gute Ausführung?

Um etwas großartig auszuführen, muss man ein großartiger Projektplaner sein. Sobald Sie anfangen, Dinge im Voraus zu planen, können Sie potenzielle Probleme erkennen und überwinden. Sie werden versiert darin, jeden Schritt zu identifizieren, der erforderlich ist, um Ihre Taktik extrem gut auszuführen.

Sie legen dann fest, wie lange jeder Schritt dauert. Welche Ressourcen (Wissen, Zeit, Geld, Freigaben) Sie für diese Taktik benötigen. Wer die Verfügbarkeit und Qualifikation hat, um diese Taktik durchzuführen, und wann diese Taktik durchgeführt wird.

Als Nächstes, bestimmen Sie die Reihenfolge, in der Sie diese Schritte durchführen. Dann legen Sie fest, wer die einzelnen Schritte ausführt. Anschließend gilt es sicherzustellen, dass Sie diese Schritte in der jeweiligen Reihenfolge durchführen.

Wenn Sie ein Team haben, ist dies wahrscheinlich die Ebene, auf der Sie an Ihr Team delegieren.

Dieser Beitrag ist Teil des Kurses „Strategisches Community Management“ in Kooperation mit FeverBee.

Sie haben weitere Fragen?

Schreiben Sie mir Newsletter abonnieren

Kurs Strategisches Community-Management

 

Community Management StrategieIhnen fehlt noch die richtige Community-Strategie? Sie wollen Ihre Ressourcen besser einsetzen? Viele Community-Manager verstricken sich bei ihrer täglichen Arbeit in kleinteiligen Aufgaben. Eine gute Strategie erlaubt Ihnen, den Großteil Ihrer Zeit auf die wirklich wichtigen Dinge zu verwenden.

Ähnliche Beiträge:

Die Komponenten eines strategischen Plans - Community Management

Die Komponenten eines strategischen Plans

Die Schlüsselelemente eines strategischen Community-Plans sind:  Ziele, gewünschtes Verhalten, Strategie, Taktiken, Aktionsplan, Optimierung.

 

Wert einer Community

Die Vorteile und der Wert einer Online-Community

Die Vorteile einer Online-Community variieren nach Art der Community: Kundenakquise, Reduzierte Marketing- und Kundendienstkosten, Customer Life Time Value, verbesserte Arbeitsleistung und soziale Rendite. 

 

Das Community Canvas ModellCommunity Canvas Model

Das Community Canvas unterteilt sich in drei Bereiche mit insgesamt 17 Themen. Die Mitte – das Herzstück bildet die Identität der Community, drum herum gruppieren sich dann die Erfahrungen aus Sicht der User und die Struktur der Community rundet das Modell ab.

 

Mein Herz schlägt seit 15 Jahren hauptberuflich für das Community Management – besonders für den Aufbau unternehmenseigener Plattformen. Community Management heißt für mich: Netzwerke aufbauen. Dialog fördern. Beziehungen stärken. Community Management ist für alle Seiten ein Gewinn. …wenn es strategisch durchdacht und engagiert umgesetzt wird. Ich berate Unternehmen dabei und schule die Mitarbeitenden, damit deren Community Management aktive Nutzer hervorbringt und unternehmerisch sinnvoll genutzt werden kann.

0 Kommentare zu “Entwicklung des Aktionsplans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.