Wirkungsvoller Kundensupport in sozialen Netzwerken

Wirksungsvoller Kundensupport in sozialen Netzwerken

Wie Sie auf Social-Media-Kanälen angemessen kommunizieren, um Ihren Kunden bei Beschwerden und Problemen zu helfen und sie an Ihr Unternehmen zu binden.

Lernziele / Über diesen Kurs / Inhalte / Teilnehmer & Dauer / Kontakt

Lernziele

Nach dieser Schulung

  • nutzen Sie die Vorteile der digitalen Kommunikation für Ihren Kundenservice und Ihr Beschwerdemanagement
  • können Sie besser mit verärgerter Kundschaft umgehen und diese auch im Social Web beruhigen, damit sich negative Kommentare nicht weiter verbreiten
  • kommunizieren Sie mit ihren Kunden effektiv und souverän in den sozialen Medien, wenn diese Fragen haben oder sich beschweren
  • können Sie die Erfolgsfaktoren der digitalen Kommunikation anwenden, um ihren Kunden zu helfen
  • wissen Sie, wie Sie Missverständnisse in der digitalen Kommunikation vermeiden und wo die Stolpersteine liegen
  •  

Über den Kurs

Der Kundenservice in sozialen Netzwerken unterliegt anderen Spielregeln, als die Kommunikation via Telefon, E-Mail oder im persönlichen Gespräch. Mimik, Gestik und die Tonlage fehlen, um die Stimmung des Nutzers einzuschätzen. Dies führt schnell zu Missverständnissen und Kommunikationsproblemen. Ärger und Beschwerden platzieren Menschen inzwischen schnell in den sozialen Netzwerken. Somit findet die Kommunikation mehr und mehr in der Öffentlichkeit statt, auf die Unternehmen nur durch eine angemessene Reaktion Einfluss haben. 

Umso wichtiger ist, dass die Mitarbeitenden Ihres Unternehmens jedes Wort und jeden Kommentar auf die Goldwaage legen. Erfolgreiche Kommunikation bildet auch den ersten Schritt zu einer besseren Kundenbindung. 

In einer Mischung aus Theorie und realen Beispielen lernen die Teilnehmenden praktikable und erfolgreiche Kommunikationsstrategien für den Kundensupport und bei Beschwerden im Web. Praktische Übungen helfen ihnen die Strategien und Erfolgsfaktoren individuell anzupassen, um so erfolgreich digital zu kommunizieren. Außerdem fühlen sich souverän handelnde und kommunikationsstarke Mitarbeitende sicherer und zufriedener im Berufsalltag.

Inhalte

  • Grundlagen Community Management
  • Die Rolle des Community Managers
  • Der User – das unbekannte Wesen
  • Kundenservice in sozialen Netzwerken
  • Erfolgsfaktoren im Community Management

Teilnehmer & Dauer

Relevant für: Facebook, Twitter, Instagram, YouTube

Die Schulung richtet sich an: 

Mitarbeitende aus Unternehmen und Agenturen, die im Kundenservice arbeiten und die bereits erste Erfahrungen mit sozialen Netzwerken haben.

Empfohlene Gruppengröße: 5-8 Personen

Dauer: 1 Tag

Optionen: 

Die Schulung kann mit anderen Themen aus diesem Programm zu einer mehrtägigen Schulung kombiniert werden.

 Am Ende der Schulung ist die Durchführung eines Testes möglich

Kontakt

Sie haben weitere Fragen? Oder möchten das komplette Schulungsprogramm erhalten? Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.