7. Tom Klein und Steven Raymond Urry: Von Audience Management zu echter Community

von | 28. Mai 2024 | Einhorn und Glitzer

Zuletzt geändert am 28. Mai 2024

Wenn da aber 90 Prozent toxische Kommentare drin sind, wenn da permanent für politische Propaganda genutzt wird und wenn du siehst wie irgendwelche Verschwörungsdenker …, weißt du, organisierte Trollherden da einfallen und versuchen da die Deutungshoheit an sich zu reißen und im Prinzip den Diskurs und dieses Thema Meinungsbildung komplett kaputt zu machen, dann hat dieser Post, obwohl der aus Reichweiten Sicht so super ist, hat er für dieses andere Ziel, er hat genau das Gegenteil erreicht.”

Direkt zum Podcast

Shownotes

Takeaways

Tom Klein, Community-Koordinator beim Hessischen Rundfunk, und Steven Raymond Urry, aus der Agenturwelt, bringen ihre umfassenden Erfahrungen und Einblicke ins Community Management ein. Gemeinsam mit Gastgeberin Tanja Laub diskutieren sie die oft verwirrenden Begriffe und Konzepte, die in diesem Bereich verwendet werden. Steven betont: Viele Marken bespielen primär eine Audience. “Ich glaube, die größte Schwierigkeit bei der Geschichte ist, …, grundsätzlich erst mal herauszufinden, habe ich überhaupt eine Community oder nicht. …, dass viele Marken zumindest auf Social Media immer noch primär eine Audience bespielen.”

Unterschied zwischen Audience und Community Management

Tom hebt hervor, dass Community Management nicht nur ein Job ist, sondern ein ständiger Prozess des Aushandelns und Reflektierens. Die Unterschiede zwischen Audience Management und echtem Community Management werden detailliert beleuchtet. Tom erklärt “Also an einer Audience sendet man eher, da ist eher so dieses Sendebewusstsein steht da im Vordergrund. Und eine Community ist tatsächlich, die wollen irgendwie gemeinsam was erreichen oder die können vielleicht auch manchmal einfach nur gemeinsam was erreichen.”

Umgang mit Hate Speech

Ein weiteres zentrales Thema ist der Umgang mit Hate Speech. Tom und Steven betonen die Wichtigkeit eines respektvollen und sicheren Austauschs innerhalb der Community. Tanja und ihre Gäste diskutieren Strategien zur Bekämpfung von Hate Speech und wie man eine positive und inklusive Kultur fördern kann. “Das hat einerseits was mit den Algorithmen zu tun, die das befeuern. Und die auch tatsächlich eher so negativ aufgeladene Emotionalität. Das ruft weiter emotionale Reaktionen hervor. Je mehr Interaktionen, desto höher pushen die Algorithmen diese Content. Das ist das Problem, dass sich die Negativität leider stärker befeuert als das Positive.” so Tom. 

Die strategische Bedeutung von Community Management

Steven erläutert, wie Community Management als Marktforschung betrachtet werden kann, da das Feedback aus der Community wertvolle Einblicke für die Produktentwicklung liefert. Er betont, dass der Aufbau einer Community langfristiges Engagement und Ressourcen erfordert und dass ein starkes Community Management die Grundlage für eine nachhaltige und erfolgreiche Interaktion mit der Zielgruppe bildet. “Ich finde oder ich denke, dass viele Entscheider in Unternehmen eben tatsächlich die Relevanz noch fehlt, zu sagen, warum soll ich denn irgendwelche Kommentare beantworten lassen oder intern beantworten lassen, wenn ich dadurch nicht den ersten spürbaren Effekt auf irgendwelche Zahlen bewerte. Das ist so ein Punkt, den ich dann immer wieder versuche oder dem ich versuche entgegenzuwirken zu sagen, Community Management ist sowieso kein kurzfristiges Thema.”

Tipps für den Aufbau einer erfolgreichen Community

Drei zentrale Tipps für den Aufbau einer erfolgreichen Community sind: Geduld haben, Vertrauen aufbauen und kontinuierlich daran arbeiten. Tom dazu: “Also meine drei wichtigsten Tipps sind, also habt einen langen Atem, Geduld und Nachsicht. Ich glaube, das ist wichtig, also gerade den langen Atem. Community Building ist potenziell eine Aufgabe von Monaten und Jahren. Das geht nicht in kurzer Zeit.”

Sie haben Fragen zum Thema Community Management? Dann melden Sie sich bei mir: Kontakt

Danke an 

Diesen Beitrag teilen

der Community-Management-Podcast

Einhorn & Glitzer – hier direkt anhören

Weitere Themen dieser Kategorie

5. Aktivierung der Nutzer

5. Aktivierung der Nutzer

Die dauerhafte Aktivierung der Nutzer ist eine der größten Herausforderungen im Aufbau von Communities. Es ist nicht so schwer zu Beginn oder zwischendrin immer mal wieder einen Peak zu erreichen. Doch die dauerhafte und langfristige Aktivierung der Mitglieder ist...

2. Community Management ist Beziehungsmanagement

2. Community Management ist Beziehungsmanagement

Echtes Community Management geht weit über die bloße Ansprache einer Zielgruppe hinaus. Direkt zum Podcast: Spotify Apple Amazon Shownotes: Was ist Community Management 9 Tipps zum Aufbau von Beziehungen Hate Speech More Nutrition Case Bank Case 1 Bank Case 2 Kontakt...

3. Bereite die Bühne, sei nicht der Star

3. Bereite die Bühne, sei nicht der Star

Die Rolle des Community Managers beschränkt sich nicht nur auf die Moderation von Online-Diskussionen. Sie fungieren als Brückenbauer. Direkt zum Podcast Spotify Apple Amazon Shownotes Ausbildungen im Community Management Meine Workshops Skillrad Events Was macht ein...

Newsletter abonnieren

Monatlich neueste Erkenntnisse und Tipps rund um das Thema Community Management

Datenschutz

Erfolgreich abonniert!